Der Schützenbezirk 11 wird ab November Bezirksmeisterschaften für das Sportjahr 2021 in allen Disziplinen anbieten.
Diese Entscheidung muss eventuell kurzfristig den entsprechenden äußeren Vorgaben angepasst werden.
Der Terminplan und besondere Hygieneregeln bei der Durchführung sind auf der Internetseite unter Sport / Meisterschaften hinterlegt.
Um kurzfristig auf neue Situationenreagieren zu können, werden wir die Abfrage zur Teilnahme, nicht wie sonst üblich zu 3 Terminen, sondern für jede Disziplin getrennt, durchführen. Ihr müsst also regelmäßig Teilnehmer zu den Disziplinen melden.
Das oberste Ziel ist es die Ansammlung von Personen zu vermeiden.
Dazu wird es zwischen den Durchgängen eine 60minütige Pause geben. Ziel ist, dass die Schützen, die ihren Durchgang erledigt haben, gegangen sind, bevor der neue Durchgang erscheint.
Es wird keine Siegerehrung vor Ort geben. Dies hat den gleichen Grund. Die Meister werden ihre Siegerabzeichen auf einem anderen Weg erhalten.
Oberstes Ziel ist es niemanden durch die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft zu gefährden.

Mit etwas Rücksichtnahme können wir unseren Sport auch im Meisterschaftsformat wieder betreiben.
Helft uns dabei.

Joachim Kuhn
Bezirksschützenmeister